Tagliatelle mit Frischkäse

Benötigtes Material:

1 Mittelgroßer Kochtopf

Zutaten:

500 g Tagliatelle (oder andere breite Nudeln), 1 Päckchen Frischkäse, 1 Becher Sahne, etwas Tomatenmark, Kräuter der Provence nach Geschmack, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Dann abschütten und gut abtropfen lassen. Die Nudeln noch heiß wieder in den Topf zurück, den Frischkäse, die Sahne und das Tomatenmark zugeben und zugedeckt einige Minuten stehen lassen. Dann gut durchmengen, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken.
Tipp

Tipp:

Ich könnte mir gut vorstellen, dass anstatt den Kräutern der Provence reichlich frischer Basilikum an den Nudeln genial schmeckt.
Dieses Rezept wurde eingesandt von Susanne Schäck