Putenfleisch mit Paprika und Tomaten

Benötigtes Material:

1 Messer, 1 Schneidbrett, 1 große Pfanne, 1 Pfannenwender

Zutaten:

600 g Putenbrust, Olivenöl, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, 1 Dose geschälte Tomaten, Parmesan, Tabasco nach Geschmack 

Zubereitung:

Zunächst die Putenbrust in Würfel oder Streifen schneiden, die Zwiebel in feine Ringe, den Knoblauch in feine Scheiben und die Paprika ebenfalls in Streifen.
Dann das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch im Olivenöl rundherum goldbraun anbraten. Kurz vor Ende der Bratzeit die Paprika zugeben und ebenfalls noch rund 10 Minuten mitdünsten. Der Paprika sollte noch genügend Bis haben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.