Titel

Benötigtes Material:

1 Messer, 1 Schneidbrett, 1 Pfanne

Zutaten:

2 Chicoree, 1 Frühlingszwiebel, etwas (Oliven-) Öl, 4 EL Balsamico-Essig, 8 Scheiben Mozzarella, 1 EL Mehl, 2 Tomaten, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Chicorée unten abschneiden und in Scheiben der Länge nach aufschneiden. Tomaten abziehen, entkernen und in Filets schneiden. Frühlingszwiebelwurzel abschneiden und grob zerteilen. Chicorée in heißem Öl beidseitig goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mozzarellascheiben in Mehl wenden und in heißem Öl rasch beidseitig anbraten. Lauchzwiebel und Tomatenfilets in eine Schüssel geben, Balsamico und Öl hinzufügen, mit Jodsalz und Pfeffer würzen und locker vermengen. Den Chicorée auf Tellern verteilen. Darauf den Mozzarella legen und die Lauch-Tomatenmarinade darüber geben. Eventuell mit Thymian oder Basilikum garnieren.
Tipp

Tipp:

Zum Abziehen der Tomaten diese Kurz (1-2 Minuten) in heissem, aber nicht mehr kochendem Wasser überbrühen und dann unter kaltem Wasser abschrecken. Die sonst hart werdende Haut der Tmaoten läßt sich jetzt ohne Probleme abziehen.