Einlaufsuppe

Benötigtes Material:

1 Kochtopf, 1 Rührschüssel, 1 Schneebesen, 1 Kochlöffel

Zutaten:

1 l Fleischbrühe, 3 Eier, 3 El Mehl, 2 El Wasser, Salz, Muskat, Schnittlauch

Zubereitung:

Die Eier mit dem Mehl und dem Wasser verrühren, mit etwas Salz und Muskat würzen. Dann tropfenweise in die sprudelnd kochende Brühe unter ständigem Rühren einlaufen lassen, einmal aufkochen lassen und mit etwas feingeschnittenen Schnittlauch servieren.
Tipp

Tipp:

Erzähl Deinen Kollegen (Rettungsdienst oder Krankenhaus) lieber nicht wie die Suppe heißt! Es könnte dann passieren, das die Suppe stehen bleibt weil jeder an ganz was anderes, weniger appetitliches denkt =:-O