Auberginen-Tomaten-Pfännchen

Benötigtes Material:

1 Schneidbrett, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Auflaufform

Zutaten für 2 Personen:

1 mittelgroße Aubergine, 2 Fleischtomaten (oder 2-4 "normale" je nach Größe), 250 g Mozzarella, Salz, Pfeffer, (Olivenöl)

Zubereitung:

Auberginen und Tomaten waschen. Auberginen in gut 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Ca. 20-30 Minuten Wasser ziehen lassen. Dann mit Wasser abspülen und gut trockentupfen. Auberginen in heißem Öl beidseitig goldbraun braten. Tomaten in Scheiben schneiden, ebenso Mozzarella. Alles drei abwechselnd dachziegelartig in eine Form (oder zwei Portionsformen) schichten. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Backofen (ca. 200 bis 230 Grad) oder unter dem Grill überbacken, bis der Käse gut zerlaufen ist. Dazu Baguette. 
Dieses Rezept wurde eingesandt von Barbara Schneider